Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Dying Breed ist nicht nur ein eher mittelklassiger australischer Horrorschinken über den Kampf um Leben und Tod, sondern auch der neue Song von 13 Crowes, die sich für den Release den Freitag, den 13. ausgewählt haben.

Ob es Parallelen gibt oder welche sterbende Brut die schottischen Folk-Punk-Rocker um Frontmann Cammy Black thematisch im Fokus haben, mag jeder gerne selbst herausfinden.

Mit Dying Breed liefern die Jungs jedoch nach We Broke the Rocks nun einen weiteren gewohnt gradlinigen, energiegeladenen als auch gefühlvollen Vorgeschmack auf das neue Album Solway Star, welches am 24.01.2020 via Homebound Records erscheinen wird. Ab Februar 2020 gehen 13 Crowes wieder auf Tour und sind an insgesamt neun Terminen auch in Deutschland zu erleben.

13 Crowes Tour 2020

Die Solway Star Tour wird präsentiert von Sparta Booking, prettyinnoise.de, handwritten-mag.de und Count Your Bruises Magazine. Der Support kommt von Stumfol und Jawknee Music.

20.02.20 – Stuttgart, JuHa West
21.02.20 – Trier, Mergener Hof
22.02.20 – Bochum, Die Trompete
23.02.20 – Hamburg, Astra Stube Musikkultur e.V.
25.02.20 – München, Zehner
26.02.20 – Frankfurt, Nachtleben Frankfurt
27.02.20 – Hannover, Lux Club Linden
28.02.20 – Berlin, Cassiopeia Berlin
29.02.20 – Mönchengladbach, Waldausen Astoria

Tickets: https://www.sparta-booking.com/artist/13-crowes/

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Evi Gebhardt
Lade mehr in Events

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

prettyinnoise.de präsentiert: DOOL im Junkyard, Dortmund

Die holländische Dark Rock-Band DOOL (vom holländischen „Wanderschaft“) veröffentlicht im …