Banner in Artikel (oben) auf Pretty in Noise

Brett Newski bezeichnet sich selbst als Nomade – sein letztes Album trug den Titel „The Worst of Brett Newski: Songs to Sink the American Dream“.


Man darf davon ausgehen, dass der Patriotismus im Laufe Donald Trumps‘ Amtszeit nicht zurückgekehrt ist zum gebürtigen Amerikaner Newski.

Ein Kommentar von Brett Newski zum Song:
„How good are you at deflecting distraction? In the social media gold rush of 2018, blocking out the noise is a vital skill to staying sane, or at the very least keeping calm. Even slight over-exposure to social media can trigger enough anxiety to suck the enjoyment out of a day. (Not to mention, the invasion of privacy.) Can’t Get Enough is a song about maintaining a healthy balance in times of hyper speed. We receive unhealthy amounts of messages, and ‚focus‘ is now the catalyst to getting ahead. It’s not so much what you listen to, it’s what you DON’T LISTEN to.“

Brett Newski & Band auf Tour:
14.09. Hamburg – Backseat Party
15.09. Köln – tbc
16.09. Saarbrücken – Garage
18.09. Leipzig – Horns Erben
19.09. Marburg – Q
20.09. Münster – FYAL
21.09. Bad Bentheim – Altes Museum
23.09. Essen – Anyway
24.09. Berlin – Monarch
27.09. München – Zehner
28.09. Tübingen – Jans Toolshed
03.10. Graz – Life Loves You Live
04.10. Zürich – SenderBar
05.10. Rorschach – Treppenhaus
06.10. Nyon – La Paranthese

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Marc Michael Mays
Lade mehr in Events

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Lea Porcelain veröffentlichen beeindruckendes Animationsvideo zu „The Love“

Lea Porcelain entfliehen gerade dem kalten Berliner Alltag, um im sonnigen Spanien am Nach…