Cargo-Vinylaktion

Die Berliner Postpunker von GIRLIE kommen in Kürze auf Tour und bringen euch eine brandneue Single mit.


Prettyinnoise.de präsentiert hier und heute „Im Automaten“ – eine leicht schräge, dezent poppige Noiseattacke der Band, die irreführenderweise kein einziges Mädchen im Line-Up hat. Der Song erscheint auf dem sympathischen Indielabel „Späti Palace“, das ebenfalls in der Hauptstadt beheimatet ist. Der Song macht Lust auf mehr, hoffen wir mal, dass das bald ein Album hinterher kommt.

prettyinnoise.de präsentiert: GIRLIE live
03.11.2017 ULM – Kradhalle
04.11.2017 ZÜRICH – Transit (+ Glyders (US) & Arthur T. Fever)
05.11. 2017 BERN – Atelier
07.11.2017 NÜRNBERG – Desi (+ The Johnny Komet)
08.11.2017 MARBURG – Trauma (+ D o l p h i n s & Creams)
09.11.2017 DORTMUND – Currystübchen (+ Kalkavé)
10.11.2017 HAMBURG – Mockry
11.11.2017 KIEL – Medusa  (+ JAGUWAR & Dr. Dosenbier)
12.11.2017 BERLIN – Internet Explorer (+ Pigeon & Port Rois)

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst.

  • Girlie Pigeon

    Girlie/Pigeon – Split EP

    Was die zwei Berliner Bands Girlie und Pigeon gemeinsam haben, ist ein scharfer, gitarrenl…
  • Flennen

    Videopremiere: FLENNEN Sessions – Girlie/Pigeon

    20 Minuten, zwei Bands, tausende Verzerrungen: Mit einer Live Session in der Alten Weberei…
  • Girlie

    Girlie: EP im Stream

    Wie versprochen: Hier der Stream zur Debüt EP der Hauptstädtler von Girlie. Girlie ist ein…
Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Steffen Eggert
Lade mehr in Events

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

dredg geben neues Lebenszeichen von sich

Die Alt/Prog-Rocker dredg waren zwar nicht komplett in der Versenkung verschwunden, mit Ne…