Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Sternstunde für Radiohead-Fans: insgesamt 18 Stunden unveröffentlichtes Material aus den Aufnahmesessions für OK Computer sind vor kurzem aufgetaucht.

Bereits 2017 waren auf der Jubiläumsedition von OK Computer einige bis dato unveröffentlichte Songs released worden, allen voran Publikumsliebling Lift.


https://youtu.be/QBGaO89cBMI

Damals hatte die Band in Interviews verlauten lassen, dass man Lift nicht mit auf OK Computer genommen habe, da man nicht ein zweites Creep im Repertoire haben wolle. Die bisher bekannte Version des Songs war eine drastisch reduzierte, in den 18 Stunden taucht eine Version auf, die erahnen lässt, wie der Song in Bandbesetzung geklungen hätte.

Im Radiohead-Subreddit tauschen sich zur Stunde Fans über Fundstücke aus, die sie in den 18 Stunden entdecken. Der Einfachheit haben die Fans ein Google-Doc angelegt, um alle Entdeckungen aufzulisten. Unter anderem wurde eine 11-minütige Version von Paranoid Android gefunden.

Zur Natur des Leaks gehört, dass er illegal ist, daher werden wir hier weder auf eine Downloadmöglichkeit verlinken, noch auf Seiten, wo der Leak erhältlich ist.

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Julian Schmauch
Lade mehr in News

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Lightning Bolt präsentieren mit „Air Conditioning“ erste Single aus bevorstehendem Album „Sonic Citadel“

Das Duo Infernale Lightning Bolt aus Providence, Rhode Island, bestehend aus Drummer Brian…