Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Gerade in Zeiten, in denen vielerorts sehr laut und unüberlegt gesprochen wird, beweist Schweigen oft mehr Haltung und Ausdruck. Kokomo übertragen diesen Kerngedanken nun schon seit über zehn Jahren in raumgreifende musikalische Kurzgeschichten, die ausgetretene Pfade so weit entfernt scheinen lassen wie den wolkenzerfetzten Himmel. 

Durch ihren Verbund mit Dunk! Records spielen Kokomo am Puls der europäischen Post-Rock-Szene und entwickelten ihre eigene, stetig reflektierende Handschrift. Diese prägt auch ihr neues Album Totem Youth, auf dem Kokomo Abstand von digitalen Effekten nehmen und diese durch spirituell konnotierte Instrumente ersetzen.

Ihre Album-Tour führt die fünf Duisburger am 11.04. auch in die Bremer Zollkantine, deren kleine Bühne den idealen Ort bietet, die Intensität dieses Wandels zu erspüren. 

Subtile Dramaturgie gehört zum Post-Rock wie der Breakdown zum Metalcore. Die Einleitung des Abends übernehmen folglich drei lokale Acts, die verschiedener nicht sein könnten. Allen Dreien gemein ist jedoch das Auslegen hypnotischer Soundschlaufen, in die man nur zu gerne tappt: 

Bruecken aus Oldenburg durchsetzen ihren tiefenatmosphärischen Sound mit prägnanten Wegmarken von Hardcore bis Shoegaze.

MMTH schafften es in der VISIONS zum Demo des Monats: „Auf dem Debütalbum „Paternoster“ dringen MMTH duldsam und tief in ihren instrumentalen Kosmos ein.“

Hypertonus aus Bremen wandeln mit ihrem Sound, der sich zwischen Experimental, Jazzrock, Funk und Post-Rock bewegt, nah am Rande des Wahnsinn und fordern ihn immer wieder aufs Neue zum Spielen heraus. 

Die Türen der Zollkantine öffnen sich um 19:30 Uhr, die Tickets kosten im Vorverkauf über eventbrite 13 EUR, an der Abendkasse 18 EUR. Oder lasst euch doch einfach von prettyinnoise.de einladen: Verrate uns dafür einfach deine Begleitung: hier oder unter dem Facebook-Post. Ausgelost wird am 19.03.2020 und die Gewinner:innen werden via Mail bzw. Messenger benachrichtigt.

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Sabrina Blaess
Lade mehr in Events
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Auch Interessant

Hum – Illinois‘ best gehütetes Indierock-Geheimnis veröffentlicht nach 22 Jahren das erste neue Album

Eine Ur-Besetzung der Band Hum fand sich bereits 1989 zusammen und nahm mit Steve Albini, …