Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Rocko Schamoni ist nicht erst mit seinem gerade im Hanser Verlag (hanserblau) erschienenen Roman Grosse Freiheit als Autor bekannt geworden. Aber das liebevolle und hochgradig spannende Portrait der Kiez-Legende Wolfgang „Wolli“ Köhler ist sein vielleicht spannendstes und bestes Buch bislang.

Buch kaufenVö: 18.02.2019hanserblau

Der Roman Grosse Freiheit zeichnet das Leben auf St.Pauli in den 1960er Jahren. Die Beatles sind eine unbedeutende Tanzkapelle und stehen vor ihrem großen Durchbruch, es geht um Drogen Travestie, Sex und dem Leben, Scheitern und Sterben auf dem Kiez. Und vor allem geht es um Wolfgang Köhler, genannt „Wolli“ der diese Zeit miterlebt und mitgeprägt hat. Groß geworden in der Bedeutungslosigkeit des Sozialismus im tiefen Osten auf der Suche nach Freiheit, bricht Wolli auf in die große Welt, um irgendwann an den Lichtern St. Paulis zu stranden und eine Heimat zu finden. Das Buch beschreibt diesen Weg anhand der unterschiedlichen Jobs und spannender Begegnungen, die er im Laufe seiner Zeit erlebt und durchlebt bis hin zu seinem rasanten Aufstieg als Kiezgröße.

Grosse Freiheit gibt aber auch Einblicke in den politisch Denkenden und an Kunst und Kultur Interessierten Wolfgang Köhler. Der nach Freiheit und Gleichheit strebte, wie ein Verrückter Bücher las und selbst zeichnete.

Rocko Schamoni nimmt uns mit auf eine Zeitreise auf ein St. Pauli wie es einmal war, so spannend wie tragisch. Ein Buch, das aufgrund der Einfachheit seiner Sprache nahezu ein Geschenk zum Verschlingen ist.

Titelbild: Rocko Schamoni | (c) Kerstin Behrendt

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Paul Schall
Lade mehr in Buch

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Man On An Island – Songs From The Garden EP

Der Leipziger Paul Schumacher hat unter dem Künstlernamen Man On An Island seine Debüt-EP …