Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Roskilde. Ein Name, der wahrscheinlich die Herzen aller Festivalgänger höher schlagen lässt. Das dänische Festival, das 1971 zum ersten Mal stattfand, gehört mit bis zu 115.000 Besuchern zu den europaweit größten und bekanntesten seiner Art. Doch was hat Hamburg damit zu tun?

Hamburg ist einer von fünf Standorten des Roskilde Road Trips und stellt dabei eine Ausnahme dar. Neben Göteborg, Oslo, Bergen und Malmö ist es die einzige nichtskandinavische Stadt, der die Ehre zu Teil wird. Dies geschieht in Kooperation mit dem MS Dockville Kunstcamp.

Ziel ist es dabei, ein Bisschen Roskilde Feeling auf dem MS Dockville Gelände in Hamburg-Wilhelmsburg einfließen zu lassen. Vom 15. bis 20. April gibt es dazu Workshops, Kunstprojekte und natürlich auch Konzerte. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenlos.

Vom 15. bis zum 17. April die Kreativen konnten sich dabei vor allem die Kreativen unter uns austoben. Als kleiner Anreiz sei dazu gesagt, dass sich alle Projekte auf dem diesjährigen MS Dockville Festival wiederfinden, welches vom 16. bis 18. August stattfindet.

Ab Donnerstag, 18. April gibt es dann musikalisch auch etwas auf die Ohren. Doch vorher wird die Pressekonferenz des Roskilde Festivals live aus Kopenhagen übertragen, bei der die Veranstalter das vollständige Lineup vorstellen. Bisher wurden schon diverse Hochkaräter wie Kraftwerk, Queens Of The Stone Age, Rihanna, Sigur Ros und Slipknot bestätigt.

Danach gibt es elektronisches Programm mit Bottled In England, Die Vögel und dem Leipziger DJ-Duo RAF & Thomas Becker. Nachdem Freitag ein abwechslungsreiches Programm auf die Besucher wartet, welches mit Ice Cream Cathedral, Broke, Zucker und Rub Rubbin‘ irgendwo zwischen Shoegaz und Hip Hop pendelt, gibt es am abschließenden Samstag mit Lemaitre und DJ Phono wieder etwas für die Elektroliebhaber.

20:00 – 20:30 Uhr Pressekonferenz: Roskilde 2013 Lineup
20:45 – 22:00 Uhr Live: Bottled In England
22:00 – 22:45 Uhr Performance: The Big Potator
23:00 – 00:00 Uhr Live: Die Vögel
00:00 – 03:00 Uhr Live: RAF & Thomas Becker

Schreibfehler gefunden? Sag uns bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Marc Michael Mays
  • Gurken

    Na, Ohrwurm gefällig? 🥒

    Gur-ken, Was-ser, Brannt-wein-es-sig, Zuc-ker, Zwie-beln, Speeeeei-se-salz. 🥒 …
  • Trump

    Trump will mehr Lob für Kim-Deal

    Und die letzte The Breeders-Platte * ist echt gut.  😆 Wusste nicht, dass er das letzte Bre…
  • Vinyl-Trend

    Die Sache mit dem Vinyl-Trend

    Obwohl die meisten Jugendlichen ihre Hits nur noch über Streams hören, ist der Vinyl-Verka…
Lade mehr in Allgemein
Bitte Anmelden um zu kommentieren

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Na, Ohrwurm gefällig? 🥒

Gur-ken, Was-ser, Brannt-wein-es-sig, Zuc-ker, Zwie-beln, Speeeeei-se-salz. 🥒 …