(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.data-privacy-src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-28278454-1', 'auto'); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('send', 'pageview'); gtag('config', 'UA-28278454-1');

Hans Zimmer – Interstellar (4LP) (Expanded Version) (Exclusive Custom Etching) (13.11.2020)

40,99 

Interstellar: Original Motion Picture Soundtrack ist das Soundtrack-Album zum Film Interstellar (Regie: Christopher Nolan) aus dem Jahr 2014. Die Filmmusik wurde von Hans Zimmer komponiert, der zuvor Nolans Batman-Filmtrilogie und Inception vertont hatte.

Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Interstellar ist mehrere Jahre nach seiner Erstveröffentlichung noch immer enorm populär. Die Expanded Edition enthält zusätzliche Musik, die auf der Standard-CD nicht verfügbar war, sowie digitale Veröffentlichungen des Original-Soundtracks.

Der epische Science-Fiction-Film Interstellar aus dem Jahr 2014 wurde unter der Regie von Christopher Nolan mit Matthew McConaughey, Anne Hathaway, Jessica Chastain und Michael Caine in den Hauptrollen gedreht. Der Film zeigt eine Besatzung von Astronauten, die gezwungen sind, durch ein Wurmloch zu reisen, um eine neue Heimat für die Menschheit zu suchen, nachdem sich die Erde in eine versagende Agrargesellschaft zurückentwickelt, nachdem die Ernten durch eine Pflanzenkrankheit verseucht wurden.

Das ultimative Sammel-Album für alle Hans-Zimmer-Fans!

Die vier 180g-LPs der audiophilen Vinyl-Pressung enthalten erstmals alle 29 Tracks des legendären Soundtracks »Interstellar« – der ursprünglich nur als gekürzte Version mit 16 Tracks veröffentlicht wurde. Zusätzlich ist mit »Day One Dark« eine alternative, extrem düstere Version des Soundtrack-Themas enthalten, das nicht im Film verwendet wurde. Das Gatefold der Vinyl-Version enthält einen Einleger mit Liner Notes von Hans Zimmer und Regisseur Christopher Nolan.

Sein erhebender, atmosphärischer Soundtrack zu Christopher Nolans Sci-Fi Abenteuer »Interstellar« brachte Hans Zimmer im Jahr 2014 eine Oscar- und Golden Globe-Nominierung ein. Zur Einordnung der Bedeutung des zum modernen Klassiker gewordenen Klangerlebnisses von »Interstellar« reicht der Blick auf Hans Zimmers eigene musikalische Biographie nicht aus. Weit mehr als eine Weiterentwicklung des Hans Zimmer Signature-Sounds, stellt die Klangverbindung einer Orgel mit elektronischen und orchestralen Elementen eine Zäsur in der Geschichte der modernen Filmmusik dar und markiert eine viel kopierte und nie erreichte nachhaltige Sound-Innovation. Soundtrack. net urteilt: »Hans Zimmer has created a close to perfect musical canvas for those extremely dedicated to the audio experience« und The Telegraph ergänzt: »the vast sounds of a composer set loose on his grandest ever assignment.«

Herausragend ist auch die Entstehungsgeschichte der Musik: Hans Zimmer komponierte die ursprüngliche Musik ohne eine Szene von dem Film gesehen zu haben einzig auf Basis eines persönlichen Textes von Nolan.

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Zusätzliche Information

Webseite

jpc.de

Erscheinungstermin

13.11.2020

Farbe

etched, schwarz

Größe

12"

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Vinyl immer portofrei bei jpc.de
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Nach oben