(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.data-privacy-src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','https://www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-28278454-1', 'auto'); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('send', 'pageview'); gtag('config', 'UA-28278454-1');

Bright Eyes – Letting Off the Happiness (2020 remastered) (LP) (20.11.2020)

20,90 

Repress des zweiten Album von Bright Eyes aus dem November 1998, mit Musikern von Neutral Milk Hotel, Tilly and The Wall und Of Montreal aufgenommen. Conor Oberst zeigt schon hier, dass er eines der größten Songwritertalente überhaupt war, der hier noch etwas ungestümer zu Werke geht.

Kategorien: , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Zusätzliche Information

Webseite

flight13.com

Erscheinungstermin

20.11.2020

Farbe

schwarz

Größe

12"

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Vinyl immer portofrei bei jpc.de
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Das könnte dir auch gefallen …

Nach oben