Sick Hyenas

Etwa 3 Jahre nach Sick Hyenas‘ letzten Platte sitzen sie wieder mit laut knallenden Peitschen im Sattel und öffnen uns erneut ihre Welt, die in Garage-Rock Zungen spricht und Surf-Wurzeln mit psychedelischen Akzenten aufweist ohne dabei ihre Muttersprache des Punks zu vergessen.


Heaven For A While, welches auf Rookie Records erscheint, ist ein kaleidoskop-artiges Portrait ihres gemeinsamen Trips, ein höchstpersönlicher Ablauf, ein Suchen, ein Finden, ein Verlust und ein Gewinn, ein Ausforschen über die Grenzen, der doch nicht maßgeblichen terrestrischen Welt hinaus.

Ihre neue Video-Single „Flohleiter“ vom bevorstehenden Album, haben die drei am 19.10.´17 als Aperitif rausgehauen um das Warten bis zum Album-Release zu versüßen.

„Heaven For A While“ vorbestellen

Live:
09.11. Berlin – Musik & Frieden
10.11. Hamburg – Molotow
07.12. Hamburg – Hafenklang (Goldener Salon/Release)
15.12. Karlsruhe – Alte Hackerei
16.12. Köln – Sonic Ballroom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch Interessant

Das war 2017 – Rückblick der Autoren: Jonathan Scheid

Ich musste lange nachdenken, was eigentlich alles dieses Jahr erschienen ist. Für mich hab…