Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Mit ihrem 17. Studio-Album legen The Mountain Goats eine liebenswerte Rock-Oper vor, die von der fiktiven Gemeinde Riversend, seinen allzu menschlichen Bewohnern und einem guten Zauberer in Gefangenschaft handelt.

Vö: 26.04.2019 Merge Recors LP kaufen

The Mountain Goats sind John Darnielle (Gesang und Gitarre), Peter Hughes (Bass), Jon Wurster (Schlagzeug und Percussions) und Matt Douglas (Saxophone, Flöte, Klarinette). Seit einigen Jahren musizieren sie gemeinsam als Quartett.

Ihre harmonischen Folksongs aus der Feder von Darnielle erforschen oft die inneren dunklen Höhlen, in denen Monster wohnen. Die gemeinsame Mission ist es, den Schatz hervorzuholen und die Monster im Inneren zu überreden, den Weg der Erlösung zu suchen.

Mit dem neuen Album geht Songwriter Darnielle den Weg eines Phantasie-Konzeptalbums, das die Flucht aus der Realität und somit auch aus der aktuellen politischen und gesellschaftlichen Wirklichkeit zum Thema hat und die ZuhörerInnen in eine phantastische Geschichte hineinzieht.

Entstanden ist eine einfühlsame und ausdrucksstarke Ansammlung durchgehend sehnsuchtsvoller Songs. Die überwältigende Ideenvielfalt und die musikalische Umsetzung der spannenden Reise durch diese phantastische Geschichte, ist ausgesprochen gut gelungen.

Das Album In League With Dragons wurde im Blackbird Studio in Nashville aufgenommen und von Owen Pallett produziert.

In einem Making of erläuterte John Darnielle die Entstehung und Geschichte des Albums:
„Dieses Album begann als Rockoper über eine belagerte Küstengemeinde namens Riversend, die von einem wohlwollenden Zauberer beherrscht wurde, für den ungefähr fünf bis sieben Songs geschrieben wurden. Wenn ich mich auf ein Projekt konzentriere, lenke ich mich immer mit mehreren Nebengeschichten vom zentralen Handlungsstrang ab, die wie Seitengänge und Nebenräume in der breiteren Architektur eines langen Gebäudekomplexes stehen. Während ich an den Riversend-Sachen arbeitete, schlichen sich merkwürdige Noir-Visionen ein, wahrscheinlich unter dem Einfluss von Leonardo Sciascia (einem sizilianischen Autor, der Rätsel schrieb) und von Ross MacDonalds Zebra-Striped Hearse, den mir ein Freund aus Port Washington gab. Ich dachte, dass diese Stimmungen die Zauberer und Drachen ein wenig komplizierter machten, und als ich an meinen Zauberer dachte, seine Gesundheit scheiterte, die Invasion auf See fast die Hälfte seiner Leute auslöschen würde, dachte ich darüber nach, wie eine solche Person aussehen könnte in der reale Welt. Schließlich schrieb ich den Titelsong, der sich wie eine Zusammenstellung der Themen anfühlte: Rebellion gegen unwiderstehliche Gezeiten, die üppigen Aussichten des Verfalls, notwendige Allianzen. Ich hoffe ernsthaft, dass ein neues Genre namens „Dragon Noir“ aus fast zweijähriger Arbeit an diesen Songs entstehen wird, aber wenn nicht, bin ich damit zufrieden, dass dies das einzige Beispiel für diesen Stil ist. “

Im November gehen The Mountain Goats auf Europa-Tournee durch Schweden, Norwegen, die Niederlande, Großbritannien, Irland, Spanien und Portugal. Konzerttermine in Deutschland sind leider bisher nicht angekündigt. 

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst.

  • 9/10
    Autor Richard Kilian - 9/10
9/10

Kurzfassung

Ein wunderbares Album, das die ZuhörerInnen in eine Phantasie-Welt entführt sowie hoffen und bangen lässt, ob die Befreiung des Zauberers gelingen wird. Ein Märchen in modernem Gewand. Ganz großes Kino!

Sending
User Review
0/10 (0 votes)
Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Richard Kilian
  • Noseholes – Ant And End

    Noseholes aus Hamburg formierten sich aus zwei ehemaligen Mitgliedern der politisch defekt…
  • Bear’s Den – So That You Might Hear Me

    Wer auf Folk-orientierten Storyteller-Sounds der Marke Crosby, Stills, Nash And Young oder…
  • Aldous Harding – Designer

    Bereits vor 2 Jahren blickte die Musikwelt überrascht nach Neuseeland angesichts des zweit…
Lade mehr in Alben

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Noseholes – Ant And End

Noseholes aus Hamburg formierten sich aus zwei ehemaligen Mitgliedern der politisch defekt…