bandshirt24

Am 02.11. erschien das Live-Album zum 1000. Konzert der Post-Hardcore-Band Touché Amoré.

Zeitgleich streamen die Jungs aus Los Angeles eine Playlist, mit der Gesamtlänge der Show. Anschauen lohnt sich. Große Qualität, tolle Kameraführung, starker Sound, energiegeladene Show. Man spürt regelrecht die Liebe zur Musik auf Seiten der Band, und die Liebe des Publikums. Macht tatsächlich großen Spaß.

10 Years / 1000 Shows – Live At The Regent Theater (Limited-Edition) (Blue W/ Red Splatter Vinyl)
https://youtu.be/UUMIU8hllPs

BERICHT: Touché Amoré, Düsseldorf ZAKK 25.06.2018

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Paul Schall
Lade mehr in Videos

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Videopremiere: The Mañana People stellen neue Single „A Silly Horrorsong“ vor

Das Debütalbum „Princess Diana“ von The Mañana People wird heute veröffentlicht. Passend d…