Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Neue Musik – die Band heißt Zoi!s und die Single, die am Freitag erscheint, trägt den Namen Ganz unten. Einher damit geht die Veröffentlichung des dazugehörigen Videos.

Ich hatte die Chance mich mit Rasmus Carstensen über den Titel auszutauschen. Und dabei gleich ein paar offene Punkte für mich hinterfragt.

Das Video kam für mich sehr unverbindlich daher – und so habe ich Rasmus gebeten die Beweggründe zu Ganz unten zu schildern.

„In dem Song geht es inhaltlich um die weiterverbreitete Auslandsreise, die jedem Eindrücke vermittelt, die sich immer wiederholen und inflationär verbreitet werden.“

Mit dieser Erklärung im Kopf steht das Video plötzlich in einem komplett anderen Licht. Es ist kreativ und ja es hat eine Message.

Macht euch doch selbst ein Bild davon. Ich bin gespannt wie ihr den Titel wahrnehmt. Musikalisch rangieren Zoi!s im Bereich Post-Punk und gesungen wird in der Muttersprache. Das Videomaterial wurde von 2 Freundinnen der Jungs auf einer USA Reise gedreht und passt zum Text und Inhalt wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge.



Zoi!s wurde 2013 in Schleswig gegründet. In der Zeit bis heute gab es einige Auftritte (u.a. mit Turbostaat) und 2 EPs. Eine längere Konzertpause nutzte die Band 2018 für intensives Songwriting.

Wir sollten gespannt sein….

Titelbild: Zoi!s | (c) Spice Cream

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Stephan Lindner
Lade mehr in Post-Punk

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Vom Krach zum Pop: Wolf Mountains mit Vorbote „No Means No“ zum neuen Album „Urban Dangerous“

Das Stuttgarter/Berliner Power-Trio Wolf Mountains veröffentlicht übernächste Woche, 27. S…