Startseite Events Videopremiere: MissinCat: „Voices“ mit Federico Albanese

Videopremiere: MissinCat: „Voices“ mit Federico Albanese

1 Minuten gelesen
0
0
618
Vinyl immer portofrei bei jpc.de
Missincat

Aus der im September 2017 erschienenen EP „Forces“ gibt es heute Track 1, „Voices“, den MissinCat zusammen mit dem iltalienischen Komponisten und Produzenten Federico Albanese geschrieben hat.


Das Video, eine Mischung aus Lyric-Video und Bildern voller mystisch düsterer Großstadtatmosphäre, drehte Caterina Barbieri zusammen mit Regisseur Marco Jeannin.

Die gesamte Ep gibt es auf MissinCat’s Soundcloud-Profil zu hören, die 12″ kann hier bestellt werden!

Ende des Monats wird die Sängerin auf Deutschland-Tournee gehen:
25.01.18 Rostock – Mau
26.01.18 Berlin – Kantine am Berghain + Charlotte Brandi (wir verlosen 2×2 Gästelistenplätze | einfach mit „MC“ kommentieren und ein wenig Glück haben)
27.01.18 Halle – Objekt 5
29.01.18 Hamburg – Nochtwache
31.01.18 Dresden – Altes Wettbüro
01.02.18 München – Orangehouse
02.02.18 Augsburg – Soho
03.02.18 Köln – Wohngemeinschaft
04.02.18 Offenbach – Hafen 2

Tickets gibt es über ihre Webseite: www.missincat.com

Lade mehr von Julian Schmauch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch Interessant

Future Islands – Zwei Konzerte im Juni in Deutschland

Seit ihrem ersten Album „Wave like home“ ist viel passiert. Die Synth-Wave-Pop Band Future…