Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Das Leipziger Trio „Wayste“ hat die Veröffentlichung seiner ersten Langspielplatte angekündigt. Zwei Jahre nach ihrer Debüt EP „No Innocence“ soll „The flesh and blood“ am 7. September veröffentlicht werden.


In einer Mischung aus Wut und Verzweiflung kreieren Wayste Songs deren kraftvoller Hardcore Sound von düsteren Elementen geprägt wird, und dem sowohl Groove als auch eine gewisse Portion Melancholie nicht abhanden kommt. Ein intensives Hörerlebnis, welches die drei auch bei Ihren Liveshows mitreißend umzusetzen wissen. Aufgenommen wurde das ganze wieder in der legendären Tonmeisterei zu Oldenburg. Muss man noch mehr sagen?

Neben dem digitalen Release wird es das Album auch als CD im Digipack sowie in zwei verschiedenen Farbvarianten auf Vinyl, in einer ersten Auflage von 500 Stück geben und kann bei Through Love Records sowie bei Day by Day Records vorbestellt werden.

Mit dem Song „Holy Smoke“ kann man sich bereits einen ersten Höreindruck verschaffen.

Live kann man Wayste übrigens bereits am 4. August beim Baracke Fest in Jena zusammen mit großartigen Bands wie Boneflower und Descubriendo a Mr.Mime aus Spanien sowie Joliette aus Mexiko anschauen.

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Robert Schmidt
Lade mehr in News

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Kettcar verabschieden sich vorerst mit Livealbum „… und das geht so“ und letzter Tour 2020

Kettcar kündigen Livealbum „… und das geht so“ sowie eine vorerst letzte…