Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Der Komponist Max Richter hat ein Gespür für besondere Stimmungen und dafür, den richtigen Ton bzw. die richtigen Töne zu treffen, um eben diese Gefühle musikalisch eindrucksvoll zu vertonen und einen perfekten Soundtrack zu schaffen.

So zu hören in dem neuesten Film von Yann Demange „White Boy Rick“. Der Kriminalfilm basiert auf der Geschichte von Richard Wershe Jr., einen Minderjährigen der vom FBI zum Informanten gemacht wird und dabei zu einem mächtigen Drogen-Mogul aufsteigt.

Max Richter hat zu diesem Sozialdrama die Filmmusik geschrieben.

Wunderbar untermalen seine pulsierenden Klänge die Bilder des Films, gehen unter die Haut und pumpen sich über die Venen durch den ganzen Körper. Ein weißes Rauschen, wabernd, Fäden werden über die Augen gesponnen, alles scheint in Watte gepackt. Manchmal steigt der Puls, der Herzschlag beginnt zu rasen, eine Schwere überfällt den Körper.



Mit freundlicher Unterstützung von Pure Online und Deutsche Grammophon könnt ihr bei uns den Soundtrack 1 mal als Vinyl- und 1 mal als CD-Edition gewinnen. Schreibt uns dafür einfach in die Kommentare, in welchem Rausch ihr manchmal seid – und ob ihr die CD oder die 2LP gewinnen möchtet. Einsendeschluss ist der 19. März 2019. Die GewinnerInnen werden unter dem Facebook-Post oder hier in den Kommentaren benachrichtigt.

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Paul Schall
Lade mehr in Win mit Pin

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Win mit PiN: 15-CD-Paket von This Charming Man Records

Super Deal bei eurem Münsteraner Lieblingslabel This Charming Man Records. 15 Cds für 29,9…