Vinyl immer portofrei bei jpc.de

Die junge Pariser Künstlerin Yorina präsentiert am 22.06.2018 ihre Debüt EP.

Vö: 22.06.2018 Barclay Records iTunes LP kaufen

Fünf Lieder voller Herz und Melancholie und mit einem Talent für Melodien und einer tollen Stimme, zählt die Französin bereits jetzt zu den interessantesten Newcomerinnen des Jahres.

Dan Levy von The Dø ist einer der Ersten, die auf das Talent Yorinas aufmerksam wurden. Nachdem er ihr nahelegte, sich mehr der Musik zu widmen, unterschrieb sie zwei Jahre später schon einen Vertrag bei Barclay/Universal und die beiden arbeiteten bereits an der Debüt EP.

Als große Vorbilder gibt Yorina Ella Fitzgerald und Kanye West an, vielleicht ist auch das der Grund für ihre ganz persönliche Note in ihrer Musik, zumindest aber wird diese davon beeinflusst. Schlicht und Ergreifend sind zumindest die ersten beiden Wörter, die mir zu dieser EP einfallen.

Ich bin gespannt auf mehr und freue mich darauf, die Platte bald selbst in die Händen halten zu können.

Wer das auch möchte, nennt uns einfach seine französische Lieblingsband unten im Kommentarfeld und hat damit die Chance eines von insgesamt drei Exemplaren mit freundlicher Unterstützung von Beats International zu gewinnen.

Yorina

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Lade mehr ähnliche Artikel
Lade mehr von Paul Schall
Lade mehr in Kritiken

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch Interessant

Man On An Island – Songs From The Garden EP

Der Leipziger Paul Schumacher hat unter dem Künstlernamen Man On An Island seine Debüt-EP …